Zufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes DithmarschenZufallsbilder aus dem Fotoalbum im Web des Diakonischen Werkes Dithmarschen
Diakonisches Werk Dithmarschen
Ev.-Luth. Kirchenkreis Dithmarschen

[SUCHTBERATUNG & BEHANDLUNG :: Ambulante Nachsorge]

Ambulante Nachsorge

Nach einer erfolgreich beendeten stationären Entwöhnungsbehandlung haben Sie die Möglichkeit, eine ambulante Nachsorge in unserer Einrichtung zu machen.

Durchgeführt wird die Ambulante Rehabilitation in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Westküstenklinikum Heide.

Das Westküstenklinikum und das Diakonische Werk Dithmarschen setzen im "Verbund Ambulante Rehabilitation / Nachsorge-Sucht in Dithmarschen" die Arbeit fort, die seit 1992 alleine durch die Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle im Diakonischen Werk Dithmarschen geleistet wurde.

Wir bieten eine Nachsorgegruppe an, die sich wöchentlich abends trifft. Ergänzend zur Gruppentherapie werden Einzelgespräche geführt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist Abstinenz und der regelmäßige Besuch einer Selbsthilfegruppe.

Der Antrag für die Kostenübernahme wird bei Ihrer Rentenversicherung oder Krankenkasse bereits in der Fachklinik gestellt.

Ihr Therapeut/ Ihre Therapeutin in der Fachklinik unterstützt Sie bei der Antragstellung.

 

    

[ adm, 23.03.2007 02:23 ]
[ gw, 14.07.2016 12:11 ]
Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe
Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe
Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe Diakonie - Hilfe in Ihrer Nähe